Energiemanagement bei Planung und Betrieb von Gebäuden

8.8 Genutzte Software in der Schweiz

8.1 Einsatz von Energiemanagementsoftware
8.2 Konfiguration
8.3 Datenerfassung
8.4 Datenverwaltung
8.5 Benutzeroberfläche und Benutzerfreundlichkeit
8.6 Auswertung
8.7 Betriebsführung
8.8 Genutzte Software in der Schweiz

Namhafte Softwareprodukte für Energiemanagement, welche in der Schweiz vertrieben werden, decken die geforderten Funktionen mehrheitlich ab, wobei die wichtigsten hier aufgelistet sind:

  • Diverse Berichte erstellen
  • Vordefinierte Kennzahlen berechnen
  • Anwenderdefinierte Kennzahlen berechnen
  • Zugang via Internet und Intranet
  • Erfassen von Wetterdaten
  • Manuelle und automatische Datenerfassung
  • Automatische Überprüfung der erfassten Daten
  • Unterstützung üblicher Import- und Exportschnittstellen für Daten
  • Automatisch generierte Meldungen und Warnungen an Mitarbeiter
  • Verwaltung von Energierechnungen
  • Witterungsbereinigung von Heizwärmeverbräuchen
  • Erstellung von CO2-Bilanzen, Nebenkostenabrechnungen
  • Kontrolle des Energieverbrauchs und der Energiekosten
  • Nebenkostenabrechnungen
  • Budgetkontrollen
  • Prognoserechnungen